Auch bei den Großfeldjunioren siegte ein bekanntes Gesicht. Nachdem seinem ersten Titelgewinn vor vier Jahren kürten die Nachwuchstrainer des FC Eilenburg im Jahr 2017 erneut Fabian Döbelt. Als A- Jugendlicher gehörte er im vergangenen Jahr bereits zum festen Kader des Sachsenmeisterteams und kam dort zu sieben Einsätzen. Daneben spielte er ebenfalls sieben Mal in der U21 und traf dabei 11x sowie in der U19, wo er in den beiden letzten Jahren insgesamt 52 Treffer für unser Landesligateam erzielte. Einen „Neuling“ unter den Titelträger gibt es dagegen im Kleinfeldbereich. Hier kürten die Trainer und Mannschaftsleiter unseren U13- Keeper Chris Fiedler, der beim TSV Rackwitz seine Karriere begann, 2015 zum FC Eilenburg wechselte und auch in dieser Saison mit beständigen Leistungen wieder dazu beiträgt, dass das Team von Coach Silvio Thiele in der Spitzengruppe der Landesklasse Nord erfolgreich mitmischt.

Wir gratulieren allen Gewinnern, wünschen ihnen und Ihren Mannschaftskameraden eine erfolgreiche und verletzungsfreie Zeit und danken zugleich unseren Trainern für ihre erfolgreiche Arbeit.

WIR FÜR EILENBURG!

 

... lade FuPa Widget ...

FC Eilenburg auf FuPa

Oberligateam

Letztes Spiel

2000px Bischofswerdaer FV 08.svg

1:1

001 FC EIlenburg

BFV 08

  FC Eilenburg
     Statistik  |    Liveticker   |  Bericht
Nächstes Spiel
001 FC EIlenburg  

fc einheit rudolstadt 1

FC Eilenburg   FC Rudolstadt

Sonnabend, 28.04.2018 | 14:00 Uhr
Ilburg- Stadion

NOFV Oberliga Süd

... lade FuPa Widget ...

FC Eilenburg auf FuPa

Facebook

Eilenburger Fußballblatt

FCE Inter

Zum Seitenanfang