... lade FuPa Widget ...
FC Eilenburg auf FuPa


01 Paul rckenDas intensivste Spiel der jüngsten Eilenburger Oberligageschichte endete heute beim FC Carl Zeiss Jena II mit einem gerechten Unentschieden. Beide Team spielten auf höchstem Niveau, wobei gerade die Jenenser, mit etlichen Spielern aus dem gestrigen Drittligakader besttückt, in der 1. Halbzeit ein Riesentempo vorgaben. Unsere Jungs schockten zwar durch Max Röhrborn die Gastgeber, die jedoch mit zwei Treffern in der 1. Hälfte zurück kamen. Leider übersah Schiri Meißner kurz nach dem Ausgleich ein klares Foul an Branden Stelmak im Strafraum. In der 2. Halbzeit übernahmen unsere Jungs dann ab der 70. Minute endgültig die Kontrolle. Nachdem einem Treffer von Branden in der 85. Minute wegen vorgeblichen Abseits noch die Anerkennung verwehrt wurde, machte es der eingewechselte Dennis Kummer nur zwei Minuten später sensationell und schoss zum mehr als verdienten Ausgleich ein. Ein wichtiger Punkt vor dem Spiel in der kommenden Woche gegen Spitzenreiter Bischofswerdaer FV 08!

... lade FuPa Widget ...

FC Eilenburg auf FuPa

Liveticker/Ergebnisse

... lade Modul ...

FC Eilenburg auf FuPa

Zum Seitenanfang