9117568Ungeschlagen gehen die Eilenburger Großfeldjungs aus dem Wochenende. U19 und U17 trennen sich in Sachsens höchster Spielklasse vom VfL Pirna- Copitz 1:1 (Torschütze: Jonas Bär) bzw. von der BSG Stahl Riesa 2:2 (Tore: 2x Sunny Eilenstein). Unsere U15 gewann durch Treffer von Nick Maurice Bergmann, 2x Lennert Möbius und Joey Lieske beim Döbelner SC mit 4:2. Die U14- Spielgemeinschaft Dob.-Mockr./Eilenburg 2 gewann bei der SpG Bad Düben/ Tornau mit 4:1 (Treffer: Johan Michalczyk, Albert Ceprakow und Moritz Kötz). Die U13 schlug in der Landesklasse die Zweitvertretung des 1. FC Lok Leipzig mit 5:1 ( 2x Erik- Elias Schröter, Kevin Michalczyk und Stella- Fabienne Hobert). Die U11 unterlag im Verfolgerduell beim 1. FC Lok mit 1:4 (Tor: Julian Stephan), die U10 gewann 10:0 beim SV Süptitz. Auch die F- Junioren gewannen bei der SpG Rackwitz/ Radefeld. (Foto: www.fupa.net)

Zum Seitenanfang