20180630 113323Drei tolle Fußballtage mit über 700 Teilnehmern aus acht europäischen Ländern sind Geschichte. Der Winckelmann-Cup ist ein seit 1991 jährlich stattfindendes Fußballturnier der Altertumswissenschaften. Benannt ist der "WMC" nach Johann Joachim Winckelmann (1717-1768), dem Begründer der wissenschaftlichen Archäologie, an dem Studierende und Lehrende aller archäologischer und altertumskundlicher Fächer sowie Mitarbeiter*innen entsprechender Einrichtungen teilnehmen können. Unser Verein richtete in diesem Jahr  die Veranstaltung gemeinsam mit dem Mitteldeutschen Altertumswissenschafts- und Sportverein (MidAS) aus, der von den Fakultäten der Unis aus Leipzig und Halle gegründet wurde. Von den insgesamt 48 angetretenen Teams erwies sich letztlich die Mannschaft der „Ur- und Frühquelle“ Pilsen (CZ) als Gewinner. Wir gratulieren hierzu ganz herzlich und schließen in unseren Glückwunsch auch die Organisatoren um Frank Schell ein, die das Ereignis zu einem spektakulären Event gemacht haben. Viel Spaß im nächsten Jahr in Belgien!  

... lade FuPa Widget ...

FC Eilenburg auf FuPa

NOFV Oberliga - Aktuelle Spiele

NOFV Oberliga Süd

... lade FuPa Widget ...
FC Eilenburg auf FuPa

Facebook

Eilenburger Fußballblatt

Deckblatt Krieschow

Zum Seitenanfang