fce shop02



Allerdings schwingt mit dieser Einschätzung auch etwas die Hoffnung mit, gegen die Vogtländer den ersten Pflichtspielsieg einzufahren. Am 13.08.2011 unterlagen die blutjungenStephan Hoffmann & Co. im Ilburg- Stadion trotz der Tore von Christopher Plätzsch (der damals Später mit gelb-rot vom Platz gestellt wurde), René Winkler und Rico Drabon dem Aufsteiger mit 3:4 und sorgten so für den ersten Landesligasieg der Oelsnitzer in ihrer Geschichte. Im Rückspiel am 25.02.2012 in Oelsnitz traf dann Christoph Bartlog zum 1:1. In diesem Match wurde er später ebenso ausgewechselt wie die Sportfreunde Hofmann und Winkler, letzterer übrigens gegen Robin Dietrich. Dass es die Merkur- Spieler im Pokal wissen wollen, mussten in dieser Saison schon der FA Doberschütz/ Mockrehna (8:2) und der letztjährige Sachsenligist VfB Zwenkau (3:1) spüren. Auch wenn sich die Oelsnitzer Begeisterung augenscheinlich in Grenzen hält, wird es am 13 oder 14.10. definitiv heiß hergehen.

... lade FuPa Widget ...

FC Eilenburg auf FuPa

Mitglied werden ...

NOFV Oberliga Süd

... lade FuPa Widget ...
FC Eilenburg auf FuPa

Facebook

Eilenburger Fußballblatt

PH Chemie

Zum Seitenanfang