fce shop02



large 16 9Trotz guter Leistung haben es die Blau-Roten am heutigen  Tag verpasst, einen Sprung aus dem Tabellenkeller zu machen. Vor 160 Zuschauern waren unsere Jungs anerkanntermaßen das bestimmende Team und gingen verdient durch Henrik Jochmann (22., Strafstoß) in Führung . Der LFC nutzte jedoch eine kollektive Schlafphase sofort und glich unmittelbar danach durch Toni Hager (24.) aus. Kurz nach dem Seitenwechsel erzielte Florian Matthäs die Führung für Ludwigsfelde (49.). Danach rannten unsere Jungs immer wieeder an. Allerdings war es unserem erst unserem Langzeitverletzten Adam Fiedler nach 76 Minuten vergönnt, zum 2:2-Endstand zu treffen. Die Chance zum ersten Dreie der Serie gibt es dann wieder kommende Woche gegen die BSG Wismut gera.

... lade FuPa Widget ...

FC Eilenburg auf FuPa

NOFV Oberliga - Aktuelle Spiele

NOFV Oberliga Süd

... lade FuPa Widget ...
FC Eilenburg auf FuPa

Facebook

Eilenburger Fußballblatt

PH Chemie

Zum Seitenanfang